FANDOM


Osslur ist das größte Kontinent auf Dajik. Es besteht aus unzähligen Inseln und einem im Vergleich Realtiv kleinen Anteil von Festland. Der größte Teil Festland steht dem Königreich Kaart zu. Auf diesem Kontinent gibt es hauptsächlich Waldfläche und einen kleinen Teil Eiswüste. Das Klima reicht von der Gemäßigten Zone bis zur Kalten Zone.

Geschichte und AktuellesBearbeiten

Osslur zählt als der Ursprung aller menschlichen Rassen auf Dajik da dort die meisten und ältesten Stämme angesiedelt sind. Es war oft von Kriegen gespalten wovon viele von Kaart und seinen Bürgern ausgingen. Oft führten auch die Inseln in den Süd-Meeren Krieg gegeneinander um sich Handelsrouten zu sichern und somit zu großen Reichtum zu gelangen. Der zurzeit einzige Krieg in Osslur geht von den Ländern Nord- und Süd Ereba aus. Süd-Ereba kämpft gegen die Unterdrückung des Arganer-Ordens welche den ehemaligen König von Ereba töteten und selbst den Thron bestiegen. Dabei spaltet sich Nord von Süd. Bisher hat noch kein anderes Land in den Krieg eingegriffen obwohl von beiden Seiten öfters bitten zur Unterstützung kamen. Auch das große Nachbarland Kaart greift nicht ein, erlaubte allerdings beiden Seiten Abgesandte zu schicken die in den Städten Soldaten für ihre Seite anheuern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki